Office Suite von Microsoft

Die Office Suite von Microsoft gibt es bekanntlich nicht nur in einer Version für den PC, sondern es steht auch eine passende Mac Variante bereit. Nun hat Microsoft in der Nacht auf heute ein Update für „Microsoft Office für Mac 2011“ zum Download freigegeben. Das Service Pack 2 wurde vor einigen Stunden veröffentlicht und kann ab sofort heruntergeladen werden. Zusätzlich haben die Entwickler von Microsoft auch noch Office für Mac 14.2.0 veröffentlicht. Das Update beinhaltet zahlreiche Fehlerbeseitigungen und bringt auch noch diverse neue Funktionen mit sich.

In der Update-Beschreibung für Outlook für Mac 2011 heisst es beispielsweise:

„Mit diesem Update werden kritische Probleme behoben und die Sicherheit erhöht. Es enthält Korrekturen für Sicherheitslücken, die von einem Angreifer zum Überschreiben der Inhalte des Arbeitsspeichers Ihres Computers mit Malware ausgenutzt werden können“

Apple arbeitet an neuen Unibody-Kopfhörern

In der letzten Zeit sind viele neue Apple Patente aufgetaucht und nun ist heute erneut ein neues Patent vom kalifornischen Unternehmen ans Tageslicht gekommen. Der amerikanische Blog AppleInsider berichtet nämlich über ein neues Patent vom Hersteller aus Cupertino. Darin beschreibt der iPhone-Hersteller, wie in Zukunft Kopfhörer aus einem Guss produziert werden können, obwohl diese eigentlich aus mehreren Teilen zusammen gesetzt sind.

Unter anderem könnte Apple dadurch zukünftig die Akustik verbessern, welche die aktuell mitgelieferten Kopfhörer auch gut gebrauchen könnten.